skip to Main Content

Was macht ein Schriftdolmetscher für schwerhörige oder spätertaubte an? mib

Der Schriftdolmetscher schreibt das gesprochene Wort möglichst schnell auf. Dadurch wird dem hörgeschädigten ermöglicht, Reden, Vorträge und Diskussionen zu verfolgen.

Der Schriftdolmetscher ist für schwerhörige oder spätertaubte die der Gebärdensprache nicht mächtig sind.

Der Schriftdolmetscher benutzt heute ausschließlich Computertechnik.

Wir bieten Schriftdolmetscher in ganz Deutschland und in Oldenburg, Koblenz, Fürth, Osnabrück, Darmstadt, Chemnitz, Hamm, Halle und Mainz an.

Back To Top